rare grooves box

Hjálmar – Full Performance

Maybe it was the long Icelandic summer days that in 2004 inspired a group of friends to combine their passion for the sounds of Jamaica with the sounds of their homeland to create a unique blend of warm, old school reggae, sung entirely in Icelandic. Hugely respected, admired and loved in Iceland Hjálmar have until been one of Iceland’s best kept secrets. If you do one thing in 2019, make sure you become part of what will soon be a new movement in international music – the warmest of reggae from the North Atlantic.

This post was last modified on 12. Januar 2022 1:28

Swash

Recent Posts

  • Die zehn Gebote des Pop

John Goodman Belts Out the Talking Heads – „People Like us“ (outstanding $ 9 & 3)

Die zehn Gebote des Pop – Die Songs für den Himmel. Alle Gebote befolgt. Amen. Read More

23. Mai 2022
  • Die zehn Gebote des Pop

Lil Tjay, „Goin Up“

Die zehn Gebote des Pop – Die Songs für den Himmel. Alle Gebote befolgt. Amen. Read More

23. Mai 2022
  • Die zehn Gebote des Pop

Prince, „The Most Beautiful Girl In the World“

Die zehn Gebote des Pop – Die Songs für den Himmel. Alle Gebote befolgt. Amen. Read More

23. Mai 2022
  • Akte X Klimawandel

Energiekrise 2.0 Nichts dazugelernt

Energiekrise 2.0 Nichts dazugelernt Was Habeck erzählt (Frankfurter Sonntagszeitung), Emirate ist nicht so schlimm wie… Read More

23. Mai 2022
  • Akte X Klimawandel

Water on Fire – von Taten und Tätlein

Durch die neue Taxonomie und andere auf den Finanzmarkt bezogenen Maßnahmen entsteht so, wie bereits… Read More

23. Mai 2022
  • Akte X Klimawandel

Romantik jetzt schon für morgen neu erschaffen: Technische Schuldenberge

Was sind eigentlich technische Schuldenberge. Davon haben wir Gebirge - mal schauen. Read More

22. Mai 2022

This website uses cookies.